Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Anton Styger spricht über Zwischenwelten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Anton Styger ist das, was man hellsichtig nennt: Er hat seit Kindheit ein Gespür für die Zwischenwelten, die für die meisten Menschen unsichtbar sind. Dies nutzte er auch in seinem Beruf als Architekt und Baubiologe, konnte er doch zum Beispiel elektrotechnische Fremdenergien leichter orten. Nun widmet sich Anton Styger der spirituellen Lebenberatung. Morgen hält er in St. Antoni einen Vortrag, tags darauf findet ein Kurzseminar statt. Organisiert wird dies vom Projekt zur Förderung der Herzintelligenz «Corason» in Schmitten.

im

Bildungszentrum Burgbühl, St. Antoni. Di., 2. Mai, 19 Uhr; Weitere Info und Anmeldung: www.cora-son.ch

Mehr zum Thema