Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Antoniusfeier als Aufsteller der Woche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FN-Leser Josef Fasel aus Plaffeien hat sich über die Antoniusfeier bei der Buchenkapelle gefreut. Das herrliche Winterwetter habe viele Antoniusverehrer zur Kapelle gelockt. «Die kurze, humorvolle und eindrückliche Bergpredigt von Pfarrer Betticher hat alle sehr beeindruckt», schreibt er in seinem Brief an die Redaktion der «Freiburger Nachrichten». Er dankt auf diesem Weg dem OK-Verantwortlichen Josi Zbinden für die Organisation. Der Gesang der Chöre Brünisried und Rechthalten sei sehr eindrücklich gewesen. Hie und da habe man ein Pferd wiehern oder einen Hund bellen gehört. Nach der Segnung des Brotes und der Tiere sei den Besucherinnen und Besuchern der Antoniusfeier eine Verpflegung mit Tee und Brot angeboten worden. «Für mich war die 40. Antoniusfeier in der Buchenkapelle beim heiligen Antonius ein Aufsteller der Woche», schreibt Josef Fasel aus Plaffeien.

Aufsteller gesucht

Die Redaktion der FN publiziert in der Rubrik «Aufsteller der Woche» Berichte über interessante Begegnungen, positive Erleb­nisse und schöne Glücksmomente. Falls auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt haben, schicken Sie ihn an: Redaktion «Freiburger Nachrichten», Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per Mail: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch.

im

 

Mehr zum Thema