Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Araber blicken nun auf Israel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Libyen verzichtet vollständig auf sein ABC-Waffenprogramm

Der gesamte Nahe Osten müsse eine Region ohne atomare, biologische und chemische Waffen werden, sagte ein Sprecher des iranischen Aussenministeriums am Sonntag in Teheran. Auch der ägyptische Präsident Husni Mubarak verlangte von Israel, seine Massenvernichtungswaffen zu zerstören. Der Generalsekretär der Arabischen Liga, Amr Mussa, forderte die internationale Gemeinschaft auf, mehr Druck auf Israel auszuüben, damit das Land den Atomwaffensperrvertrag unterzeichne.

Mehr zum Thema