Archiv 25.08.2008

Schulstart in der Stadt Freiburg

Am Donnerstagmorgen öffnen die städtischen Kindergärten und Primarschulen nach den Sommerferien wieder ihre Türen.

FreiburgFür über 23000 Kindergärtler und Primarschüler gehen diese Woche im Kanton Freiburg die Sommerferien zu Ende. In der Stadt Freiburg wurden gemäss Medienmitteilung der Schuldirektion für den Schulbeginn am Donnerstag, dem 28. August, folgende Zeiten festgesetzt: 8.25 Uhr für den Kindergarten Au, 8.35 Uhr für die übrigen Kindergärten, 7.45 Uhr für die Primarschule Au und 7.55 Uhr für die übrigen Primarschulen.

Die Stadt Freiburg ruft zugleich in Erinnerung, dass in diesem Herbst neu alle Kinder schulpflichtig sind, die zwischen dem 1. Mai 2001 und dem 30. April 2002 geboren wurden. Wer sein Kind noch nicht für die Primarschule eingeschrieben hat, ist gebeten, zum Schulbeginn ein offizielles Dokument mitzubringen. Kinder, die den Schulstart aus gesundheitlichen Gründen verpassen, brauchen ein ärztliches Zeugnis. Kinder, die nicht in der Stadt Freiburg wohnen, werden nur mit einer schriftlichen Bewilligung des Schulinspektors der Wohngemeinde aufgenommen.

Für den Besuch des Kindergartens ist eine vorherige Anmeldung auf der Schuldirektion notwendig (Altes Bürgerspital, Spitalgasse 2, Büro Nr. 206). cs