Archiv 21.07.2008

Ägyptische Band auf Abwegen

FreiburgDie Openair-Kino-Woche im Bollwerk Freiburg beginnt mit «The Band's visit», einem humorvollen und etwas melancholischen Film über die Völkerverständigung via Musik. Erzählt wird die Geschichte einer kleinen ägyptischen Polizeikapelle, die zur Einweihung eines arabischen Kulturzentrums nach Israel reist. Irgendetwas geht schief, weder Empfangskomitee noch Chauffeur taucht auf. Sie steigen in den falschen Bus und landen in einem kleinen Kaff am Rande der israelischen Wüste. Es gibt keinen Bus zurück und kein Hotel. Die Ortsansässigen sind misstrauisch, nur eine Barbesitzerin hilft ihnen. Zögerlich entwickeln sich gegenseitige Sympathien. Man stellt fest, dass die Probleme die gleichen sind und dass man eigentlich gar nicht so verschieden ist.

Die FN offerieren der Leserschaft zehn Gratiseintritte für das Openair-Kino. Diese können im Verlauf des Tages im Büro der Freiburger Nachrichten, Bahnhofplatz 5, Freiburg, abgeholt werden. im

Openair-Kino Freiburg, Bollwerk. Mo., 21. Juli, 21.45 Uhr.