Archiv 20.08.2008

Geld aus Restaurant geklaut

Ein Drogenkonsument brauchte am Montagmorgen Geld und stahl welches in einem Restaurant. Erfolglos.

FreiburgDie Kantonspolizei verhaftete am Montagmorgen auf dem Bahnhofplatz einen 36-jährigen Portugiesen. Dieser hatte kurz zuvor in einem Restaurant an der Perollesstrasse mehrere hundert Franken aus einer Kasse entwendet. Der Mann gestand seine Tat und wurde wieder freigelassen. Er wird wegen Einbruchs und wegen Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz verklagt, teilte die Polizei am Dienstag mit. at