Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Argentinisches Flair auf der Kulturbühne

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im alten Bauernhaus im Oberdorf von Rechthalten ist seit einigen Jahren die Kulturbühne Rechthalten beheimatet. Zu dieser idyllischen Atmosphäre kommt heute Abend argentinische Stimmung hinzu: Nach einem Apéro mit argentinischem Wein und Tapas folgt ein ebenfalls lateinamerikanisches Konzert: Die Gruppe El Vinal möchte dem Publikum Musik aus Argentinien näherbringen. Hinzu kommen zwei Gastmusikerinnen: Eugénie Gallay und Stephanie Ruffieux.

Umrahmt wird das Ganze vom künstlerischen Schaffen der Argentinierin Mariana Juarez. Ihre ausgestellten Werke, inspiriert von der indianischen Kosmologie und der Landschaft ihres Heimatlandes, stammen aus der Serie «Mitogramas sagrados», welche sie zum ersten Mal überhaupt präsentiert. Der Erlös der Veranstaltung geht an eine karitative Organisation. ma

Kulturbühne, Rechthalten, Fr., 29. August. Ausstellung ab 18 Uhr, Apéro ab 19 Uhr, Konzert 20 Uhr.

Mehr zum Thema