Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Arizona Reid zu Olympic

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der 26-jährige Arizona Reid ist in der Nationalliga A kein Unbekannter. In der Saison 2008/09 trug der 196 Zentimeter grosse Amerikaner das Trikot der Geneva Devils, in der Saison 2010/11 jenes des BBC Monthey. Bei den Wallisern erzielte Reid im Schnitt 19,6 Punkte und 9,1 Rebounds pro Partie. In der vergangenen Saison war der Amerikaner, der auf den Positionen 3 und 4 eingesetzt werden kann, beim MBC Weissenfels in Deutschland aktiv. Zuletzt trainierte er bei Brescia. Reid zog das Engagement bei Olympic aber einer Verlängerung des Tests bei den Italienern vor.

Mit den drei Zuzügen Edwin Draughan, Arizona Reid und Darrius Garret sowie den bisherigen Brendon Polyblank und Ron Yates haben die Freiburger ihr Ausländer-Quintett für die kommende Saison komplett. Das erste Spiel findet am 14. Oktober zu Hause gegen Neuenburg statt. fs 

Mehr zum Thema