Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Atelier Creahm präsentiert sich in Basel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Villars-sur-GlâneDas Atelier Creahm kann seine Ausstellung «Kunst auf Reisen» vom 8. bis zum 28. Juni im Reisezentrum des Bahnhofs Basel präsentieren – zeitgleich mit der Art Basel und dem Wildwuchsfestival. Die Ausstellung entstand im 2008 aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des Ateliers Creahm, wo geistig behinderte Künstlerinnen und Künstler unter der Leitung professioneller Kunstschaffender arbeiten. «Kunst auf Reisen» wurde im Herbst im Kaléidoscope Freiburg gezeigt und vereint Werke aus dem Atelier Creahm sowie aus befreundeten Institutionen aus verschiedenen Ländern. Die Plattform in Basel sei für Creahm sowohl aus künstlerischer Sicht als auch aus Gründen der Anerkennung enorm wichtig, so Animatorin Gisèle Poncet. Das Atelier ist vor Kur-zem aus dem Espace Boxal in Freiburg ins Maison des Jeunes in Villars-sur-Glâne gezogen. cs

Mehr zum Thema