Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auch ein schön gepflegter Garten kann ein Aufsteller sein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Flamatt Der Aufsteller für diese Woche kommt aus Flamatt. Dort wohnt Marianne Brönnimann. Ihre Alltagsfreude schildert sie in ihrem kurzen Mail: «Gegenüber dem Restaurant Herrenmatt, Oberflamatt, ist ein sehr gepflegter Bauerngarten mit Buchseinfassungen! Dazu braucht es wirklich Liebe und Sorgfalt und vor allem Ausdauer, um ihn so zu hegen, und er wird jeden Tag neu bewundert.»

«Am Sonntagmorgen war die Stimmung rund um den Garten so zauberhaft und alles so sagenhaft still, und eine schwarze Katze sass daneben vor einem Mauseloch», schildert Marianne Brönnimann die poetische Stimmung. «Das Fenster des Bauernhause, hoch oben, mit den Pflanzenkistchen ebenso speziell, und dann die Rarität, der absolut seltene, gefüllte Mohn aus dem Nachbargarten und der Engel mit Blick in die Landschaft», beschreibt sie ihre Eindrücke weiter.

Aufsteller gesucht

Hatten auch Sie ein positives Erlebnis, eine interessante Begegnung oder einen Glücksmoment? Schicken Sie uns Ihre Geschichte oder Ihren persönlichen Aufsteller der Woche. Die Adresse lautet: Redak- tion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; Fax: 026 426 47 40, oder per E-Mail: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch im

Mehr zum Thema