Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auf 16 Wanderungen den Kanton entdecken und sich d

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf 16 Wanderungen den Kanton entdecken und sich dabei an den Kapellen ergötzen: Mit dem Buch von Serge Gumy ist dies möglich. Der 32-jährige Historiker und Korrespondent von Radio Suisse Romande hat das 200-seitige Buch am Freitag den Medien vorgestellt.

Das «Wanderbuch» mit den Farbfotos gibt es gegenwärtig nur in französischer Sprache. Es ist übersichtlich und textmässig kurz und klar gehalten. Für jeden Wanderweg liegt eine Landkarte vor mit genauen Zeitangaben. Serge Gumy: «Die Geschichte einer Kapelle ist auch immer die Geschichte des Menschen, der sie gebaut hat.»

Mehr zum Thema