Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auf Zebrastreifen angefahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montagmorgen ist in Giffers eine Fussgängerin von einem Auto angefahren und verletzt worden. Ein 66-jähriger Automobilist war gegen 11 Uhr von Tentlingen in Richtung Plasselb unterwegs. Auf der Höhe eines Einkaufsgeschäfts in Giffers wurde er von einer 20-jährigen Fussgängerin überrascht, welche rennend einen Fussgängerstreifen überquerte, wie die Polizei in einem Medien-Communiqué mitteilt. Bei dieser Kollision verletzte sich die junge Frau. Sie musste anschliessend per Ambulanz in ein Spital gebracht werden.

uh

 

Mehr zum Thema