Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auf Zeitreise im Kerzerser Stellwerk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag veranstaltet der Verein Stellwerk Kerzers einen Tag der offenen Tür. Jung und Alt können die Faszination der Stellwerktechnik aus den Jahren 1901 (Mechanik) und 1960 (Elektrik) erleben. Von 10  bis 13 Uhr simulieren die Vereinsmitglieder einen Stellwerkbetrieb. Sie stellen Weichen, Fahrstrassen und Signale gemäss dem Fahrplan. Von 13 bis 16 Uhr erzählen sie die Geschichte des Stellwerks und erklären, wie die Mechanik funktioniert.

jmw/Bild ce/a

Stellwerk, Bahnhof Kerzers. Sa., 7.  September, 10 bis 16 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema