Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aufatmen in der Kaserne Schwarzsee: Belgier kommen weitere drei Jahre

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schwarzsee Lange ging man davon aus, dass die belgischen Jugendlichen ihr Sommerlager in diesem Jahr zum letzten Mal in Schwarzsee verbringen. Doch nun hat die belgische Intersoc (Belgischer Intersozialer Dienst) den Vertrag mit dem Kanton Freiburg um drei Jahre verlängert. «Die Nachfrage der Kinder war grösser als erwartet», sagt Luc Swerts, Direktor des Sommerlagers.

Die betroffenen Freiburger Behörden sind über die Vertragsverlängerung sehr erfreut. Ein Ausbleiben der Lager hätte für den Staat, die Tourismusverbände sowie die regionale Wirtschaft starke finanzielle Einbussen zur Folge. ak

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema