Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aufbau des Solarhauses in Denver hat begonnen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Solarhaus NeighborHub, welches in der Freiburger Blue Factory entstanden ist, hat die Reise in die USA gut überstanden. Dies, obwohl die ersten elf Container in den Wirbelsturm «Harvey» gerieten, welcher das Schiff ordentlich durchschüttelte. «Unser Verpackungssystem hat funktioniert», sagte Matias Cesari, Baustellenverantwortlicher, erleichtert. Er nimmt zusammen mit rund 40 anderen Studierenden aus Freiburg, Genf und Lausanne am Solar Decathlon teil, dem internationalen Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Seit Samstag bauen sie ihr futuristisches Quartier-Solarhaus in Denver auf. Am 5. Oktober beginnt dann der Wettbewerb. 12 Studententeams, davon zehn aus den USA, treten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an.

rsa

Interview Seite 5

Mehr zum Thema