Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aufsteller: Eine Extra-Ecke für Zöliakie-Kranke

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Aufsteller der Woche kommt heute von Emil Stampfli. In seinem Mail schreibt er, dass er an der Jubiläumsfeier der Frauen- und Müttergemeinschaft (FMG) Schmitten war, welche am vorigen Wochenende ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert hat. «Nach dem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Vikar Karol, waren alle Gottesdienst-Teilnehmenden zu einem reichhaltigen Apéro eingeladen», heisst es in seinem Schreiben. Als Zöliakie-Betroffener habe er sich vorerst an der Käseplatte bedient, bis ihn Fränzi, ein Vorstandsmitglied der FMG, auf den speziell hergerichteten glutenfreien «Egge» aufmerksam gemacht habe.

«Die schmackhaft zubereiteten belegten Brötli und das aufgelegte Brot habe ich mir gerne schmecken lassen», schreibt Emil Stampfli. «Diese flotte Geste uns Zöliakie-Betroffenen gegenüber hat mich überaus gefreut. Deshalb möchte ich dem Vorstand der FMG, mit der Präsidentin Imelda Zosso, dafür ganz herzlich danken.»

Emil Stampfli wünscht der FMG Schmitten, ihrem Vorstand sowie allen Mitgliedern auf diesem Weg für die kommenden Jahre alles Gute.

Aufsteller gesucht

Falls Sie auch Ihren persönlichen «Aufsteller der Woche» erlebt haben, dann schicken Sie uns Ihre Geschichte an: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg. Oder auch per E-Mail an: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch – bitte immer mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche». im

Mehr zum Thema