Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aus dem Freiburger Stadtammann

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

wird doch kein Staatsrat

FREIBURGIn der Kantonsregierung könnte er mehr für die Stadt Freiburg bewirken, als wenn er Ammann bliebe, war sich Pierre-Alain Clément noch vor zwei Wochen sicher. Nun hat ihn die SP-Stadtsektion vom Gegenteil überzeugt, und Clément macht seine Staatsratskandidatur rückgängig. Was nach einem Konflikt zwischen Kantonal- und Stadtpartei tönt, sei sehr emotionslos abgelaufen, versichern alle Beteiligten. Und es sei Cléments eigener Schritt gewesen. Gestern entschied die SP-Geschäftsleitung, Xavier Ganioz als dritten Staatsrats-Kandidaten zuhanden des Parteikongresses vom Samstag vorzuschlagen.uh

Bericht und Kommentar Seite 2

Legende

Mehr zum Thema