Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ausbildungspartner des Schweizer Sports

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Universität Freiburg

Ausbildungspartner des Schweizer Sports

Die Universität Freiburg wird Ausbildungspartner des Schweizer Sports. Das Verbandsmanagement-Institut (VMI) der Universität übernimmt ab sofort die Management-Ausbildung der Funktionäre und Kadermitarbeiter von Schweizer Sportorganisationen.Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde mit den Dachorganisationen Swiss Olympic und der Eidgenössischen Hochschule für Sport Magglingen (EHSM) abgeschlossen. Ebenfalls am Projekt beteiligt ist das Hochschulinstitut für öffentliche Verwaltung (IDHEAP) in Lausanne. Die Kooperation tritt am Markt unter dem Label Swiss Sport Management Center (SSMC) auf. Geboten wird eine umfassende Management-Ausbildung für Personen, die sich in leitender Stellung in Schweizer Sportorganisationen engagieren. Das Angebot ist modular aufgebaut. Drei Vertiefungsstufen erlauben eine auf individuelle Bedürfnisse angepasste Aus- und Weiterbildung, die bis hin zum Abschluss als Master of Advanced Studies in Sportmanagement führen kann. Der erste Basislehrgang startet im März 2007.FN/Comm.

Mehr zum Thema