Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ausflug der Männerriege Wünnewil mit Wanderung und Nachtessen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alle zwei Jahre trifft sich die Männerriege Wünnewil Anfang September zum Ausflug für alle Mitglieder mit Partner. Meistens geht es in die Berge. Heuer organisierte der Vorstand eine Reise mit Kleinbus an den Fuss des Stockhorns. Sicher brachte der Fahrer die Reisegruppe bis nach Erlenbach und hoch bis zur Mittelstation der Stockhornbahn. Nach einem Kaffee mit Gipfeli ging es auf den ersten Teil der Wanderung. Der Aufstieg nach Oberstocken hat die Gruppe gefordert und das Apéro kam genau zur richtigen Zeit.

Geburtstagsgeschenk

Nach einem gemütlichen Abstieg zum Oberstockensee konnte die Gruppe die Mittagspause bei Sonnenschein mit Blick auf den See geniessen. Der zweite Teil der Wanderung führte nach einem recht steilen Anstieg um das Cheibehore herum zurück zur Mittelstation. Für die Rückfahrt benutzte die Gruppe das von der Kassa aus Anlass des sechzigsten Geburtstags der Männerriege Wünnewil offerierte Retourbillett. Mit dem Bus ging es anschliessend über den Jaunpass zurück nach Wünnewil.

Bei einem gemeinsamen Nachtessen fand der gelungene Ausflug einen fröhlichen Abschluss.

Mehr zum Thema