Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ausgelaufene Gülle tötet Fische

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Les Roubettes», ein Bachlauf bei Sâles, ist am vergangenen Mittwoch stark verschmutzt worden. Die Feuerwehr sowie der Wild­hüter waren auf Platz und holten zwölf Kilogramm verendeter Fische aus dem Bach, teilte die Kantonspolizei am Samstag mit. Als Ursache für die Verschmutzung konnte eine sickernde Jauchegrube festgestellt werden. Die Anlage sei vernachlässigt worden.

vau

Mehr zum Thema