Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ausgleich in letzter Minute

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Givisiez und Düdingen trennten sich am Sonntag 3:3 unentschieden. fm

 

 Givisiez – Düdingen II 3:3 (1:1)

Tore: 16. G. Carnevale 1:0. 17. J. Greber 1:1. 68. A. Giunta 2:1. 79. A. Wegmann 2:2. 81. P. Catalao (Pen.) 3:2. 94. J. Hayoz (Pen.) 3:3.

 

 Düdingen II bewies in Givisiez Moral. Drei Mal gerieten die Sensler in Rückstand, drei Mal schafften sie den Ausgleich. Das 3:3 schossen die Gäste sogar erst in der vierten Minute der Nachspielzeit, als Joël Hayoz einen Penalty versenkte.fm

 

 Die Tabelle der 3. Liga

1. Schmitten6 4 1 1 9:6 13

2. Givisiez6 3 2 1 12:7 11

3. Tafers6 3 2 1 13:5 11

4. FC Bösingen6 3 1 2 9:3 10

5. Alterswil6 3 1 2 8:9 10

6. Plasselb6 3 1 2 9:8 10

7. Düdingen II6 2 3 1 9:12 9

8. Kerzers II6 2 1 3 7:7 7

9. Courgevaux6 1 2 3 4:9 5

10. Seisa 086 1 1 4 6:11 4

11. Cressier6 0 4 2 6:9 4

12. Vully6 1 1 4 2:8 4

 

17-Jähriger trainiert am Freitag

Max Verstappen wird drei Tage nach seinem 17. Geburtstag als jüngster Fahrer an einem Formel-1-Training teilnehmen. Der Holländer kann diesen Freitag für Toro Rosso das freie Training zum GP von Japan bestreiten.  Si

 

Mehr zum Thema