Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ausstellung zu den Schreibstrategien von Künstlern 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Fri Art eröffnet am 2. April die neue Ausstellung «Second». Eine Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern, zusammengestellt vom Kurator, Gianmaria Andreetta, wird in der Freiburger Kunsthalle ihre Werke präsentieren. Die Künstler Huw Lemmey, Luzie Meyer, Becket MWN, Angharad Williams und Bruno Zhu thematisieren die kritische Beziehung zwischen ihren Kreationen und der Herstellung von Öffentlichkeit. Die Ausstellung beleuchtet ausserdem die Schreib- und Gestaltungsstrategien der Künstlerinnen und Künstler. Das teilen die Verantwortlichen in einem Communiqué mit. Die Ausstellung findet vom 2. April bis 16. Mai in der Fri-Art-Kunsthalle in Freiburg statt. 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema