Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Austausch: Mit AFS die Welt und ihre Kulturen entd

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Austausch: Mit AFS die Welt und ihre Kulturen entdecken

Die Gymnasiastin Irene Zühlke hat über die Austauschorganisation AFS (American Field Service) in Japan eine Gastfamilie gefunden. AFS Schweiz ist eine politisch und konfessionell neutrale, weltweit tätige, ge-meinnützige Organisation von Ehrenamtlichen. Dem AFS-Netzwerk gehören über 60 Länder an. Jedes Jahr nehmen rund 350 junge Menschen aus der Schweiz für 3 bis 11 Monate an einem Austauschprogramm teil. Ebenso viele Jugendliche sind in der Schweiz im Austausch und lernen die hiesige Kultur, die Menschen und die Sprache besser kennen. AFS Schweiz ist seit über 50 Jahren im Kulturaustausch aktiv. il

Infos: www.afs.ch

Mehr zum Thema