Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Austausch mit China

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Zehntägiger Juristenbesuch

Schon zum neunten Mal empfängt das Institut für Föderalismus Vertreter des chinesischen Justizministeriums. Vom 9. bis zum 19. September wird sich die neunköpfige Delegation mit Richtern, Staatsanwälten, Fürsprechern und Verantwortlichen im Strafvollzug treffen und sich mit den Mechanismen von Gesetzgebung und Vollstreckung auf nationaler und kantonaler Ebene vertraut machen. Auf dem Programm stehen ausserdem Besuche bei den Vereinten Nationen sowie bei der Welthandelsorganisation.

Mehr zum Thema