Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Austausch mit Unternehmern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nicht jeder Studienabgänger will gleich eine eigene Firma aufbauen. Für ein Engagement ist der Austausch zwischen Studierenden und Unternehmen wichtig – wie Forum’06. «Es gibt sehr effiziente Kontakte und sicher auch konkrete Arbeitsangebote», sagte ein zufriedener Jacques Crausaz, Verantwortlicher für die Plattform Forum’06 in Freiburg.Auf Betreiben der Unternehmer war die lokale Veranstaltung im letzten Jahr auf alle Westschweizer Diplomandinnen und Diplomanden der Ingenieurwissenschaften ausgeweitet worden. Nach Yverdon fand die Tagung nun in Freiburg statt. «So lernen Westschweizer Unternehmer und Studierende Freiburg kennen», sagte Reto Julmy von der kantonalen Wirtschaftsförderung.«Diese zukünftige Generation kompetenter Berufsleute hat sich während ihres Studiums solides praxisorientiertes Wissen angeeignet», schrieb Tagungspräsident Marc-André Berclaz in seiner Botschaft. Die Studierenden konnten sich bei den Unternehmen vorstellen und ihre Kompetenzen unter Beweis stellen. Die Firmen ihrerseits suchten kompetente Ingenieure. «In diesem Jahr wurden viele Plätze für Junior-Ingenieure angeboten. Dies ist ein Zeichen, dass die Wirtschaftslage gut ist», sagte Organisator Crausaz. chs

Mehr zum Thema