Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Austausch: Unternehmen gesucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eurodyssée Freiburg sucht für die erste Austauschphase Freiburger Unternehmen, die bereit sind, aus der Region Rhône-Alpes vier Praktikantinnen und Praktikanten aufzunehmen. Dies können sowohl öffentliche wie auch private Betriebe sein aus den Bereichen Handwerk, Handel, Industrie, Landwirtschaft, Hotellerie, Tourismus und Dienstleistung.

Das Programm gibt Freiburger Unternehmen die Gelegenheit, die Kompetenzen eines jungen Menschen zu nutzen, der in einem andern europäischen Land ausgebildet wurde. Die Kosten für die jungen Berufsleute wie auch die Betreuung übernimmt der Gastkanton. Ebenfalls vom Gastkanton erhalten die Teilnehmenden ein monatliches Stipendium oder allenfalls eine Vergütung vom Gastbetrieb. Das Austauschprogramm wird vom kantonalen Amt für Wirtschaftsförderung und von der Volkswirtschaftsdirektion unterstützt. il

Infos: Gisela Marty, Delegierte Eurodyssée: martyg@edufr.ch

Mehr zum Thema