Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auszeichnung für Bäcker Audergon

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Bäcker, Konditoren und Confiseure zeigen sich erfreut über die Verleihung des Qualitätslabels 2014 an Christian Audergon aus Grolley. Er führt dort die Bäckerei Au Vieux Grenier. Der Preis wird vom Westschweizer Berufsverband verliehen. Anlässlich seiner Generalversammlung in Freiburg würdigte dieser Audergons Anstrengungen. Audergon arbeite konsequent mit qualitativ hochstehenden Ausgangsstoffen aus der Region und respektiere die Umwelt, schreibt der Verband in einer Mitteilung. In einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld mit der grossen Konkurrenz von Grossverteilern und Bäckereiketten verfolge Audergon standhaft seine Linie. Ursprünglich in Cournillens beheimatet, zog er 2008 nach Grolley. Er beschäftigt 28 Angestellte. Die Qualitätslabels für die Murtner Bäckerei Aebersold und Le Pâtissier de La Roche wurden bestätigt.

Nachwuchs im Fokus

Verbandspräsident Didier Ecoffey betonte die grosse Bedeutung von Dienstleistung, Kreativität, Innovationskraft und Kundenorientierung für seine Branche. Wie der Verband schreibt, ist die Nachwuchssituation gut. 144 junge Berufsleute stehen zurzeit in der Ausbildung. Das ist ein leichter Anstieg gegenüber dem Vorjahr. Jedoch bleibe die Nachfrage nach Lehrstellen in der Branche gross. Unter den Lehrabgängern mit den besten Noten ist Evelyne Brönnimann von der Murtner Confiserie Monnier.

Der Verband hat 130 Mitglieder. 90 Mitglieder führen einen eigenen Betrieb. Die Vereinigung ist laut dem Jahresbericht mit den verschiedenen Auftritten an Anlässen und Veranstaltungen zufrieden, namentlich an der Swiss Bakery Trophy in Bulle. Der Vorstand wurde wiedergewählt; Jean-Daniel Delley ist aus dem Führungsgremium des Verbandes zurückgetreten. fca

Mehr zum Thema