Der Bedarf nach Lehrpersonen für Stellvertretungen ist während der Corona-Pandemie noch gestiegen. Dies zeigt eine Erhebung des letzten Herbstes. Der Kanton versucht, Gegensteuer zu…
Der Bedarf nach Lehrpersonen für Stellvertretungen ist während der Corona-Pandemie noch gestiegen. Dies zeigt eine Erhebung des letzten Herbstes. Der Kanton versucht, Gegensteuer zu geben.
Die Freiburger Impfkampagne gegen das Coronavirus macht Fortschritte: Bei den über 80-Jährigen ist die Hälfte der Personen geimpft, bei den 70- bis 79-Jährigen ein…
Die Freiburger Impfkampagne gegen das Coronavirus macht Fortschritte: Bei den über 80-Jährigen ist die Hälfte der Personen geimpft, bei den 70- bis 79-Jährigen ein Drittel.
Smart Cities sind im Kanton Freiburg vorerst wohl keine zu erwarten, dafür aber eine Reihe smarter Produkte und Dienstleistungen. Das schreibt der Staatsrat in…
Smart Cities sind im Kanton Freiburg vorerst wohl keine zu erwarten, dafür aber eine Reihe smarter Produkte und Dienstleistungen. Das schreibt der Staatsrat in seiner Antwort auf ein Postulat.
Eigentlich hätte er schon letztes Jahr als Unia-Regionalsekretär zurücktreten wollen, doch die Regelung der Nachfolge erwies sich als komplizierter als gedacht. Nun ist es…
Eigentlich hätte er schon letztes Jahr als Unia-Regionalsekretär zurücktreten wollen, doch die Regelung der Nachfolge erwies sich als komplizierter als gedacht. Nun ist es aber so weit, und Armand Jaquier verlässt sein Freiburger Büro. Zum Abschied gewährt er Einblick in eine Gewerkschafterseele.
Die Amtsübergabe an der Spitze der Freiburger Kantonalbank ist erfolgt. Nach neun Jahren als CEO ist Edgar Jeitziner am Freitag in den Ruhestand getreten…
Die Amtsübergabe an der Spitze der Freiburger Kantonalbank ist erfolgt. Nach neun Jahren als CEO ist Edgar Jeitziner am Freitag in den Ruhestand getreten und hat sein Amt an Daniel Wenger übergeben. Als Leistungsausweis kann er eine beeindruckende Entwicklung in den Kennzahlen vorweisen, aber auch über 400 Projekte in der Digitalisierung und der Automatisierung.
Das Bürgerkomitee für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung hat den definitiven Text für seine Volksinitiative festgelegt. Ab jetzt bis zum 11. Juni will…
Das Bürgerkomitee für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung hat den definitiven Text für seine Volksinitiative festgelegt. Ab jetzt bis zum 11. Juni will…
Maryse Aebischer, Vorsteherin des kantonalen Sozialvorsorgeamts, wird per Ende Mai in den Ruhestand treten. Dies teilt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit. Aebischer…
Maryse Aebischer, Vorsteherin des kantonalen Sozialvorsorgeamts, wird per Ende Mai in den Ruhestand treten. Dies teilt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit. Aebischer…
default
04.03.21