Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto fährt Fussgänger an und verschwindet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Freitag ist in Villars-sur-Glâne ein Fussgänger angefahren worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein 27-jähriger Mann gegen 19.30 Uhr von einem Auto erfasst, als er auf der Höhe der Route du Coteau Nr. 43 die Strasse überqueren wollte. Er wurde durch den Aufprall verletzt. Der Autofahrer fuhr einfach weiter. Nun sucht die Polizei Zeugen. (026 304 17 17).

fg

Mehr zum Thema