Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Beim Zusammenprall zweier Fahrzeuge in Crésuz (Greyerz) sind am Freitag zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 84-jähriger Automobilist war von Broc nach Charmey unterwegs, als er aus noch unbekannten Gründen in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei kam es zu einem Zusammenprall mit einem korrekt entgegenkommenden Auto. Die beiden Insassen dieses Fahrzeugs wurden leicht verletzt ins Spital gebracht. Die Strasse musste laut Kantonspolizei während 30 Minuten gesperrt werden.

uh

Mehr zum Thema