Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto in Flammen aufgegangen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Unter mysteriösen Umständen hat am Montag gegen 21.30 Uhr auf der Place d’Armes in Châtel-St-Denis Feuer gefangen. Wie die Polizei mitteilt, gab der 33-jährige Autobesitzer an, dort parkiert und sich für kurze Zeit entfernt zu haben. Als er zurückkam, fand er das Fahrzeug brennend vor. Es wurde bei dem Zwischenfall niemand verletzt, doch kam es zu Sachschaden an einem Fenster, einer Fassade und an einem weiteren Auto. Die Ursache des Fahrzeugbrandes wird derzeit untersucht.

fg

Mehr zum Thema