Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto nach Unfall in Flammen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Er fuhr zu schnell, besass keinen Führerausweis und hat sein Auto weder immatrikuliert noch versichert – und fuhr mit seinem Fahrzeug gestern in den frühen Morgenstunden zwischen Saint-Martin und Porsel in einen Baum. Der 22-jährige Lenker hatte Glück und verletzte sich nicht, wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt. Doch fingen das Auto sowie einige Bäume Feuer. Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle.

vau

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema