Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auto prallte gegen Betonmauer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Auto prallte gegen Betonmauer

Murten Eine 36-jährige Automobilistin benutzte am Donnerstagmorgen um 8.35 Uhr die Autobahneinfahrt der A1 in Richtung Bern, als sie in einer Linkskurve die Herrschaft über ihr Auto verlor. Das Auto prallte daraufhin rechts gegen eine Betonmauer, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt, zogen sich die Lenkerin sowie ihr Beifahrer dabei Verletzungen zu. Sie wurden per Ambulanz ins Inselspital Bern gebracht. ak

Auf Zebrastreifen angefahren

Granges-Paccot Ein 53-jähriger Fussgänger wurde am Mittwochabend auf dem Fussgängerstreifen vor dem Stadion St. Leonhard von einem 22-jährigen Automobilisten angefahren. Dieser war auf der Murtenstrasse in Richtung Granges-Paccot unterwegs. Schwer verletzt wurde der Fussgänger ins Kantonsspital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen (026 305 68 10). ak

Mehr zum Thema