Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Autofahrer landet im Garten und im Spital

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 18-jähriger Autofahrer hat am Mittwochmittag in Ménières im Broyebezirk einen spektakulären Selbstunfall leicht verletzt überstan- den, wie die Kantonspolizei mitteilt. Aus Unachtsamkeit, und weil er zu schnell unterwegs war, kam er von der Strasse ab, raste eine bewaldete Böschung hinab und landete 20 Meter weiter unten in einem Garten. Von dort wurde er ins Spital gebracht. mos

Mehr zum Thema