Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Avenches ganz in Grün gewandet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das vierte Avenches Celtic Music Festival steigt dieses Wochenende im Zentrum von Avenches. Es bietet eine Mischung aus keltischer Musik, Tanzshows und irischer Ausgelassenheit. Angekündigt sind Musiker von den Britischen Inseln und aus Irland wie Brian Stafford, John Martin und Josie Nugent, aber auch Schweizer Künstler wie der Basler Sämi Moor.

fca

Kirchenplatz, Avenches. Fr. 30. Juni, 19 bis 23 Uhr; Sa., 1. Juli, 13 bis 23 Uhr; So., 2. Juli, 13 bis 16.30 Uhr.

Noch zwei Tage Bollwerkfestival

Heute und morgen sind die letzten beiden Tage des diesjährigen Bollwerkfestivals Freiburg. Nebst den dauerhaften Projekten wie «Bastion 2492» im Bollwerk, «Selfie Turm» in der Hochzeitergasse, «Counterpoise» im Funiculaire oder «Thirst» in der Blue Factory stehen letzte Höhepunkte auf dem Programm: Heute Abend lädt der Nicht-Tänzer César Vayssié aus Paris die Freiburger Profitänzerin Nicole Morel zum Duett mit ungewissem Ausgang (20 Uhr; Treffpunkt beim Bollwerk). Anschliessend gibt es ein Wiedersehen mit der Zürcher Compagnie Mercimax, die nach dem «Autoballett» von 2015 dieses Jahr zum «Nachtspaziergang zu den Sternen» lädt (22.30 Uhr; Treffpunkt beim Bollwerk). Das Schlussfeuerwerk zündet das Festival dieses Jahr in der Blue Factory: Dort entdecken die Besucherinnen und Besucher morgen erstmals eine gewaltige Sammlung an elektronischen Musikinstrumenten, die seit kurzem in der ehemaligen Cardinal-Brauerei untergebracht ist – und bekommen am Abend auch gleich eine musikalische Kostprobe mit dem Freiburger Musiker Feldermelder (Bild) serviert (ab 18 Uhr).

cs/Bild zvg

Belluard Bollwerk International, Freiburg. Bis zum 1. Juli. Komplettes Programm unter: www.belluard.ch

Mehr zum Thema