Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bahnhof in Cugy wird ausgebaut

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Ende 2014 verkehren die Züge zwischen Yverdon-les-Bains und Freiburg im Halbstundentakt. Dafür bauen die SBB den Bahnhof Cugy aus. Die Perrons werden um 170 Meter verlängert und erhöht, um einen ebenerdigen Ein- und Ausstieg zu ermöglichen. Zudem bauen die SBB einen Unterstand. Die Bauarbeiten beginnen laut einer Mitteilung der SBB am Dienstag und werden im Sommer fertig. hs

Mehr zum Thema