Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bald einen Spielplatz am See?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In letzter Zeit ist häufig der Wunsch nach einem Kinderspielplatz im Seeuferbereich an den Gemeinderat herangetragen worden. Die Sportkommission hat sich mit diesem Anliegen befasst und schlägt vor, in der Nähe der Schiffsanlegestelle im Hafen einen solchen einzurichten, teilt der Gemeinderat mit. Er hat sein grundsätzliches Einverständnis dazu gegeben. Der Generalrat wird im Rahmen des Budgets 2004 seine Bemerkungen dazu abgeben können.

Weiter hat der Gemeinderat die Arbeiten für die Neugestaltung der Hafenanlage und die Einrichtung des Trockenlagerplatzes an verschiedene Unternehmungen vergeben. Die Arbeiten werden demnächst beginnen und sollen bis zum Frühjahr 2004 fertig gestellt sein.Die im Januar 2003 eingeführten Sprechstunden der Stadtpräsidentin sind auf grossen Anklang gestossen. Es sind daher weitere Daten festgesetzt worden: Montag, 15. September, von 8.30-12.00 Uhr, Dienstag, 28. Oktober, von 13.30-16.30 Uhr, und Montag, 8. Dezember, von 8.30-12.00 Uhr. Um die Vorbereitung auf das Gespräch zu erleichtern, sind interessierte Personen gebeten, beim Empfangsbüro der Stadtverwaltung um einen Termin zu ersuchen und ihr Anliegen zu äussern.

Mehr zum Thema