Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Banküberfall – ein Täter gefasst

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gestern Abend gegen 17.30 Uhr raubten zwei Männer an der Spitalgasse in Freiburg eine Bank aus. Mit Pistolen bewaffnet forderten sie Bargeld. Sie flohen mit einer grossen Summe. Einer der beiden Täter wurde in der Folge von der Polizei gefasst. Er trug eine Pistole und einen Teil der Beute bei sich. Er wurde eingesperrt.

 Der zweite Täter war am späteren Abend noch auf der Flucht. Die Polizei hat ein gewichtiges Suchdispositiv auf die Beine gestellt. Sie bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Der gesuchte Mann hat folgendes Signalement: 185 cm gross, normale Statur, trägt Jeans und «Le Coq sportif»-Pulli mit schwarzer Kapuze, schwarze Turnschuhe, braune Umhängetasche. chs 

Meistgelesen

Mehr zum Thema