Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Basel gewinnt den Spitzenkampf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fussball

Der FC Basel hat den Spitzenkampf der Super League zu seinen Gunsten entschieden. Der Titelverteidiger setzte sich in Thun durch einen Kopfballtreffer von Fabian Schär in extremis mit 3:2 durch, nachdem die Berner Oberländer einen 0:2-Pausenrückstand wettgemacht hatten. Tabellenführer bleibt aber weiterhin der FC Zürich, der mit dem glückhaften 2:1-Sieg gegen die Young Boys den vierten Sieg in Serie feierte. ms/Bild key

 Bericht Seite 9

Mehr zum Thema