Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Basisstufe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Basisstufe

Innovatives Entwicklungsprojekt

Die Basisstufe ist ein innovatives Entwicklungsprojekt, an dem elf Kantone der Schweiz teilnehmen. Wobei nur im Kanton Freiburg eine französischsprachige Klasse mitmacht. Das Modell Basisstufe umfasst die 4- bis 8-jährigen Kinder (zwei Jahre Kindergarten und erste zwei Jahre der Primarschule). Die Heterogenität der Klassen wird als Chance für vielfältiges Lernen verstanden. Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet und dauert bis 2010. Eine Evaluation soll objektive Aussagen über die Wirksamkeit der Basisstufe gewährleisten. Gemäss den Projektverantwortlichen lernen die 4- bis 8-Jährigen in der Basisstufe je nach Lernstand in einem individuellen Tempo. Der Unterricht orientiert sich nicht am Alter, sondern am Entwicklungs- und Lernstand der Schülerinnen und Schüler. il

Mehr zum Thema