Basketball 08.06.2019

Olympic zum 18. Mal Schweizer Meister

Die perfekten Playoffs für Olympic! Nach dem 3:0-Finalerfolg gegen Genf sind die Freiburger Schweizer Meister - ohne in den Playoffs auch nur ein einziges Spiel verloren zu haben.

Freiburg Olympic hat am frühen Samstagabend ein spannendes drittes Spiel in Genf 79:77 gewonnen und sich damit frühzeitig den Meistertitel gesichert.Trotz Blitzstart und 10:2-Führung durchlebte Olympic eine schwierige erste Hälfte und lag zu Pause 34:39 zurück. Doch wie so oft zeigte die Equipe von Trainer Petar Aleksic Kämpferherz und Nervenstärke und drehte die Partie in der zweiten Hälfte. Bester Skorer der Freiburger war Babacar Touré mit 18 Punkten. Durch den knappen Erfolg hat Olympic die Finalserie gegen Genf mit 3:0 für sich entschieden und den 18. Meistertitel der Clubgeschichte geholt. Bemerkenswert: In den Playoffs haben die Freiburger kein einziges Spiel verloren.