Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bauern in der Zwickmühle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bauern in der Zwickmühle

ZÜRICH. Landwirte, die gleichzeitig den ökonomischen und den ökologischen Vorgaben des Bundes entsprechen wollen, befinden sich in einer Zwickmühle. Mit betriebswirtschaftlichen Massnahmen lässt sich kein Ausweg finden, sagt die «Agrarplattform».Das aus Bauern, Grossverteilern, Politikern, Lebensmittelverarbeitern sowie Natur- und Tierschützern bestehende Gremium legte am Donnerstag in Horgen ZH einerseits Zahlen zur ökologischen Landwirtschaft vor. Anderseits machte es deutlich, dass ein Teil der Subventionen gar nicht den Bauern zu Gute kommt, sondern in die Kassen von Unternehmen, von Schulen und Instituten sowie in die Bundesverwaltung fliesst.sda

Bericht auf Seite 15

Mehr zum Thema