Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bauern wollen Migros und Coop Paroli bieten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Bauernpräsident Markus Ritter forderte anlässlich einer Medienkonferenz auf dem Bauernhof von Thomas Münger in Diemerswil, dass entwederfaire Preise den Bauern ein Auskommen ermöglichen oder dass sich die Bauern an den Direktzahlungen orientieren sollen. Für Münger ist klar: Er hätte lieber zwei, drei Rappen mehr Erlös pro Ei als mehr Geld vom Staat. Doch gegen die grossen Detailhändler haben die Bauern oft einen schweren Stand. Vor Weihnachten fuhr Migros-Chef Herbert Bolliger den Bauern an den Karren: Sie produzierten immer noch zu teuer. BZ/cab

 Bericht Seite 15

Mehr zum Thema