Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Baugesuch für das Polizeigebäude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Kantonspolizei erhält in Granges-Paccot ein neues Interventionszentrum: Die Bevölkerung hat am 9. Februar einen Baukredit in der Höhe von rund 42,5 Millionen Franken gutgeheissen. Gestern nun wurde das Baugesuch im Amtsblatt publiziert. Das bestehende Gebäude an der Madeleine-Strasse 1 wird umgebaut, und daneben entsteht ein neues Verwaltungsgebäude. Der Kanton sucht als Bauherr um eine Ausnahmebewilligung nach, was den Abstand zur Englisberg-Strasse betrifft. Geht alles nach Plan, bezieht die Polizei das neue Gebäude Ende 2016. njb

Mehr zum Thema