Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Baugesuch für OS Jolimont-Ausbau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Baugesuch für den Ausbau der OS Jolimont im Freiburger Gambachquartier liegt im Amtsblatt öffentlich auf. Das alte Gebäude von 1905 soll renoviert sowie der Dachstock ausgebaut und mit einem Verbindungsbau in die OS Jolimont integriert werden (die FN berichteten). Im alten Haus waren die deutschsprachigen Schüler untergebracht; diese sind aber 2016 in das neue Gebäude der Deutschsprachigen Orientierungsschule Freiburg, DOSF, umgezogen. Seither steht es leer. Mit dem Ausbau soll die OS Jolimont künftig über 45 statt wie bisher 29 Klassenzimmer verfügen. Das Bauprojekt dürfte rund 12 Millionen Franken kosten.

nas

Mehr zum Thema