Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

BC Schmitten räumt ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BC Schmitten räumt ab

Badminton: Evelyne Walpen und Silvan Mangold U17-Sieger

Die Freiburger Badminton-Meisterschaften am Wochenende in Kerzers brachten bei den U17-Junioren lauter Siege für den BC Schmitten hervor.

Freiburger Meister der U17-Junioren wurde Silvan Mangold (BC Schmitten). Er hatte im Vorjahr bei den U15 gewonnen und stand diesmal neu in der U17-Kategorie. Für Mangold war es bereits der fünfte Freiburger Meistertitel in Serie. Er gewann auch im Doppel zusammen mit Sven Schaller, der im Einzelfinal gegen Mangold gespielt hatte.

Bei den U17-Juniorinnen gewann Evelyne Walpen (BC Schmitten) den Einzel-Titel. Auch hier kam es zum reinen Schmittener Final, indem Carole Andrey das Endspiel erreichte. Der BC Schmitten gewann mit Luzia Schneuwly/Evelyne Walpen auch das U17-Doppel. bi

Männer, Nichtlizenzierte, Einzel, Halbfinals: Dominique Baeriswyl (Bulle) s. Christophe Beysard (Granges-Paccot) 15:8, 15:5; Luc Macheret (-) s. Albert Chassot (Bulle) 15:12, 15:2. Final: Baeriswyl s. Macheret 9:15, 15:11, 15.13. Doppel, Halbfinals: A. Chassot/D. Baeriswyl (Bulle) s. M. Collaud/O. Mauron (Corminboeuf) 15:9, 15:10; Mario Meuwly/Julien Peissard (Rechthalten) s. Christophe Beysard/
Vincent Adamo (Granges-Paccot) 15:11, 15:8. Final: A. Chassot/D. Baeriswyl s. M. Meuwly/J. Peissard 15:5, 15:10.
Frauen, Nichtlizenzierte, Einzel, Halbfinals: Manuela Schafer (Rechthalten) s. Virginie Robatel (Corminboeuf) 11:5, 11:5; Nicole Hartmann (Corminboeuf) s. Isabelle Molliet (Granges-Paccot) 11:10, 11:10. Final: Schafer s. Hartmann 11:7, 11:7. Doppel, Final: Isabelle Talens/Nicole Hartmann (Corminboeuf) s. Monique Küttel/Karin Schiroli (Tafers) 17:16, 8:15, 15:10.
Junioren U17, Einzel, Halbfinals: Silvan Mangold (Schmitten) s. Clemens Fellmann (Kerzers) 15:7, 15:7; Sven Schaller (BC Schmitten) s. Bruno Bays (Freiburg) 15:4, 15:4. Final: Mangold s. Schaller 15:10, 10:15, 15:8. Doppel, Halbfinals: Silvan Mangold/
Sven Schaller (Schmitten) s. Nicolas Blondel/Samuel Leu (Kerzers) 15:4, 15:5; Grégoire Bays/Bruno Bays (Freiburg) s. Dominique Bucher/Simon Johner (Kerzers) 9:15, 15:5, 15:10. Final: S. Mangold/S. Schaller s. Bays/
Bays 15:5, 15:5.
Junioren U15, Einzel, Halbfinals: Pirmin Walpen (Kerzers) s. Shane Mattmüller (Kerzers) 15:0, 15:1; Simon Johner (Kerzers) s. Gilles Bays (Freiburg) 15:4, 15:8. Final: Johner s. Walpen 15:11, 12:15, 15:5.
Junioren U13, Halbfinals: Dominic Bucher (Kerzers) s. Samuel Leu (Kerzers) 15:4, 15:8; Nicolas Blondel (Kerzers) s. Loïc Pantone (Greyerz) 15:5, 15:4. Final: Bucher s. Blondel 15:5, 15:4.
Juniorinnen U17, Einzel, Halbfinals: Carole Andrey (Schmitten) s. Luzia Schneuwly (Schmitten) 6:11, 11:6, 11:3; Evelyne Walpen (Schmitten) s. Emilie Pache (Freiburg) 11:1, 11:6. Final: Walpen s. Andrey 3:11, 11:8, 13:10. Doppel, Halbfinals: Evelyne Walpen/Luzia Schneuwly s. Audrey Mondoux/Aline Queloz (Freiburg) 15:8, 15:1; Nadia Johner/Martina Bucher (Kerzers) s. Carole Andrey/Mireille Tschannen (Schmitten) 7:15, 15:10, 15:7. Final: E. Walpen/L. Schneuwly s. N. Johner/M. Bucher 7:15, 15:10, 15:7.
Juniorinnen U15, Einzel, Halbfinals: Audrey Mondoux (Freiburg) s. Lea Hartmann (Corminboeuf) 11:0, 11:3; Sandra Lehmann (Kerzers) s. Nadine Castella (Bulle) 11:4, 11:1. Final: Mondoux s. Lehmann 11:6, 11:8.
Juniorinnen U13, Einzel, Halbfinals: Bettina Schneuwly (Schmitten) s. Patricia Marro (Düdingen) 11:0, 11:0; Nicole Schaller (Schmitten) s. Mahelia Hetzel (Freiburg) 11:2, 11:0. Final: Schneuwly s. Schaller 9:11, 11:9, 11:3.

Mehr zum Thema