Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Begleitete Besuchstage: Ein Jahr auf der Warteliste

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein Begleitete Besuchstage sorgt dafür, dass getrennt lebende Väter oder Mütter ihre Kinder in einer geschützten Umgebung und unter Aufsicht treffen können. Dem gemeinnützigen Verein mit staatlichem Auftrag geht es finanziell schlecht. Er hat sein Angebot deshalb letztes Jahr massiv herunterfahren müssen. Die Folgen davon tragen die betroffenen Familien: Die Wartelisten für das meistens vom Gericht angeordnete begleitete Besuchsrecht sind immer länger geworden. Momentan dauert es bis zu einem Jahr, bis ein Treffen zustande kommt. Der Verein hat sich an den Kanton gewandt und um mehr Mittel gebeten. Dieser will kurzfristig helfen. Ein anderes Problem ist noch nicht gelöst: Der Verein sucht dringend ein neues Lokal.

im

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema