Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bei Entreissdiebstahl verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Stadt Freiburg

Bei Entreissdiebstahl verletzt

Am Mittwoch, 6. Dezember, um 14.40 Uhr musste die Polizei intervenieren, weil in der Guillimann-Strasse in Freiburg eine 73-jährige Frau Opfer eines Entreissdiebstahls geworden war. Sie erklärte den Gendarmen, dass sie von zwei jungen Leuten von hinten gestossen worden und dabei umgefallen sei, weil diese ihre Handtasche entreissen wollten. Die Frau wurde dabei an den Knien und Ellbogen verletzt. Sie wurde ins Kantonsspital geführt, hat dieses aber mittlerweile wieder verlassen. Die Täter sind noch flüchtig. FN/Comm.korrekt

Konzert von TiramiSu

«Jazz und Gospel», FN vom 7. Dez.Das Konzert des Jazz- & Vocal-Ensembles TiramiSu vom Sonntag, dem 10. Dezember, in der Pfarrkirche Rechthalten beginnt nicht um 16 Uhr, sondern erst um 17 Uhr.FN

Mehr zum Thema