Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bei Polytype in Freiburg drohen Entlassungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Ab 1. Juli 2012 wird eine 100-Prozent-Tochter des Freiburger Druckmaschinenunternehmens Wifag/Polytype Kleinteile für die Mutter herstellen. Die bisherige Abteilung wird in die Unabhängigkeit entlassen. Dieser Schritt dient der besseren Positionierung auf dem Markt, teilten die Verantwortlichen gestern mit.

Doch er kostet 21 Stellen. Die Firmenführung rechnet damit, dass gegen 15 Mitarbeiter entlassen werden müssen. Die Gewerkschaften fordern die Verantwortlichen auf, Entlassungen zu vermeiden und Mitarbeiter früher zu pensionieren oder zu versetzen.fca

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema