Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Belagsarbeiten behindern den Verkehr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf der Murtner Umfahrungsstrasse kommt es nächste Woche während fünf Tagen zu Verkehrsbehinderungen. Der Grund: Es werden Belagsarbeiten durchgeführt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Abzweigung Prehlstrasse und der Kreuzung, bei der sich die Auffahrt auf die A 1 in Richtung Lausanne befindet. Auf diesem Abschnitt, inklusive dem Ochsenkreisel, wird der Verkehr vom nächsten Montag, dem 9. Juli, bis am Freitag, dem 13. Juli, wechselseitig geführt. Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt, können während der Arbeiten gewisse Zugänge zu Gemeinde- und Quartierstrassen gesperrt sein.

Beim Ochsenkreisel selbst wird in zwei Nächten intensiv gearbeitet. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist die Einfahrt zur Kantonsstras­se von und nach Gurmels gesperrt, dies von 20  Uhr abends bis 6  Uhr morgens. In der darauffolgenden Nacht ist die Einfahrt von und zur Bernstrasse betroffen. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

ko

Mehr zum Thema